Zurück
News 27. Juni 2017
Tiefbahnhof RBS

Zukunft Bahnhof Bern: Der Bau beginnt

Am 26. Juni 2017, wurde die Baubewilligung für den neuen Bahnhof Bern rechtskräftig. Nach vielen Jahren der Planung beginnen nun die Bauarbeiten.

Ab sofort richtet der RBS die beiden Installationsplätze beim Hirschenpark und im Eilgutareal ein. Später folgen die Standorte «Laupenstrasse» (RBS) und ab November 2017 «Grosse Schanze» (SBB).

Am Montag, 3. Juli 2017 informieren die Projektpartner von «Zukunft Bahnhof Bern»  an einer Medienkonferenz über die anstehenden Bauarbeiten und deren Auswirkungen

Kommentar erfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*