Zurück
News 24. Juni 2019

Wettbewerbsgewinn «Tag der offenen Baustelle»: RBS-Führerstandsfahrt durch das Worblental

Bei schönstem Wetter und klarer Sicht konnte heute der Gewinner des Wettbewerbs vom «Tag der offenen Baustelle» seinen Preis einlösen: eine Führerstandsfahrt in einem RBS-Zug.

Bei schönstem Wetter und klarer Sicht konnte heute der Gewinner des Wettbewerbs vom «Tag der offenen Baustelle» seinen Preis einlösen: eine Führerstandsfahrt in einem RBS-Zug von Bern nach Worb durchs wunderbare Worblental. Während der Fahrt konnte nicht nur die Aussicht auf blühende Felder und schneebedeckte Alpen bewundert werden, Lokführer Thomas hatte auch viel Spannendes über das Führen eines Zuges und daneben einige lustige Anekdoten aus dem Alltagsleben eines Lokführers zu erzählen.

Kommentar erfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*