Tag der offenen Baustelle.

Erleben Sie an über einem Dutzend Standorten in der Stadt Bern, was alles zum Grossprojekt der drei Bauherren SBB, RBS und Stadt Bern gehört. Stehen Sie auf Boden, der sonst nicht öffentlich zugänglich ist, betrachten Sie die Baustellen aus der Nähe und fragen Sie den anwesenden Bauleitern Löcher in den Bauch. Weitere Informationen

Wie werden Bäume und Tiere geschützt?

Im Hirschenpark sind die Bauarbeiten in den vergangenen Wochen am augenfälligsten geworden. Vom Hirschenpark aus wird die Zufahrt zum neuen Bahnhof gebaut. Auf dem Areal des Parks soll eine riesige Baugrube von rund 30 m Tiefe sowie ein Installationsplatz für den Baustellenbetrieb entstehen. Dazu sind die Vorarbeiten jetzt in vollem Gange. Eine Baugrube mitten in … Mehr