Zurück
Aktuelle Situation 13. Dezember 2019, 8:39 Uhr

Bauarbeiten auf Perron Gleis 12/13

Bis am 2. November 2020 sind die Gleise 12 und 13 abwechslungsweise temporär gesperrt.

Daher wechseln die Halteorte der Züge, die auf diesen beiden Gleisen abfahren. Die Änderung findet nur zwischen den Gleisen 12 und 13 statt, weshalb es Gleisänderungen auf das jeweils gegenüberliegende Gleis auf dem gleichen Perron gibt.

Grund für die Sperrungen ist der Bau der neuen Unterführung im Bahnhof Bern sowie die Erhöhung des Perrons Gleis 12/13, um den Zugreisenden das Ein- und Aussteigen zu erleichtern. Der Onlinefahrplan wird stets aktuell gehalten.

Kommentar erfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*