Zurück
Aktuelle Situation 23. Juli 2020, 16:12 Uhr

Juli/August: Nachtarbeiten an zwei Wochenenden in Perronhalle und auf der Grossen Schanze

An den Wochenenden vom 25. & 26.07.2020 sowie vom 08. & 09.08.2020 gibt es im Bahnhof Bern Nachtarbeiten, die teilweise laut sein können.

Dabei werden die ersten Teilstücke der neuen Unterführung betoniert. Diese ist seit dem Frühling bereits zwischen der Nordseite der Perronhalle und bis auf Höhe von Gleis 12 ausgehoben (hier finden Sie Bilder der Bauarbeiten).

Aus bahnbetrieblichen Gründen erfolgen die Arbeiten am Wochenende in der Nacht. Die Arbeiten starten jeweils am Samstagabend um ungefähr 22.00 Uhr und dauern voraussichtlich bis zu fünf Stunden. Während diesen Zeiten wird das Baumaterial mit Lastwagen über die reguläre Baustellenzufahrt von der Schanzenstrasse auf den Installationsplatz Grosse Schanze angeliefert. Es ist nicht mit Behinderungen des Strassenverkehrs zu rechnen.

Kommentar erfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*