Zurück
Aktuelle Situation 20. Januar 2020, 16:40 Uhr

Eingeschränkter Zugang zu Gleis 13 vom 27.01.20 – 03.08.20

Bis Anfang August 2020 stehen Reisenden via Gleis 13 am Bahnhof Bern nicht alle Auf- und Abgänge zum Perron zur Verfügung.

Der Grund sind Ausbauarbeiten des Bahnhofs im Rahmen des Projektes «Zukunft Bahnhof Bern». Zugänglich sind in dieser Zeit nur:

–          Treppe und Rolltreppe bei der Welle auf Seite der Perronhalle (Sektor C)

–          Rampe zwischen der Unterführung und dem Perron (Sektor B)

–          Treppe gleich neben der Rampe zwischen der Unterführung und dem Perron (Sektor B)

Die beiden Treppen auf den Aussenseiten des Perrons sind gesperrt: Die Treppe zwischen der Welle und der Westseite des Bahnhofes (Sektor D, Blickrichtung Inselspital) sowie die Treppe in der Unterführung rechts des Schanzenliftes (Sektor A, Blickrichtung Wankdorf) sind also nicht zugänglich.

Vom 19. März– 28. April 2020 ist zudem der Lift bei der Welle ausser Betrieb. Reisende, die sich mit dem Lift zwischen der Welle und dem Perron Gleis 12/13 bewegen möchten, müssen einen Umweg auf sich nehmen: Nutzen Sie den Lift von Perron Gleis 9/10, gehen Sie über das Perron Gleis 9/10 zur Unterführung und von da aus über die Rampe auf das Perron Gleis 12/13.

Kommentar erfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*