Zurück
News 14. Juni 2022

Das neue Bubenbergzentrum wird 2025 fertig

Der Neubau des Bubenbergzentrums 10-12 wird nicht wie geplant im September 2024 den künftigen Mieterinnen übergeben, sondern voraussichtlich im März 2025.

Die Bauherrin SBB erwartet in der Ausführung des Bauprojektes am Bubenbergzentrum einen Verzug von rund sechs Monaten. Der Grund dafür ist, dass der Rohbau und die Montage der Fassade aufgrund statischer Abhängigkeiten nicht wie geplant erfolgen können. Aufgrund steigender Komplexität wird die Bauweise zeitaufwändiger. Die statischen Anforderungen wurden in der üblichen Tiefe für diese Projektphase (laut SIA-Normen) erarbeitet. In der aktuellen Ausführungsphase wurde mit dem Baumeister erkannt, dass der Rohbau nicht wie geplant an den Fensterausbau übergeben werden kann.

Die Terminänderung im Projekt Neubau Bubenbergzentrum 10-12 hat keinen Einfluss auf den Ausbau der Publikumsanlagen der SBB oder auf die Projekte von RBS und Stadt Bern.

 

Mehr Informationen zum Neubau des Bubenbergzentrums 10-12 und Visualisierungen des künftigen Gebäudes finden Sie hier.

Kommentar erfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*