Tunnelbauarbeiten Hirschenpark – Eilgut

Nachfolgend finden Sie regelmässig aktuelle Informationen zu den Tunnelbauarbeiten vom Hirschenpark in Richtung Eilgut sowie eine Wochenprognose der anstehenden Arbeiten. Welche Bauarbeiten sind aktuell zwischen Hirschenpark und Eilgut im Gange? Seit Oktober 2020 und bis voraussichtlich Frühjahr 2022 wird zwischen Hirschenpark und Eilgut der knapp 400m lange Doppelspurtunnel – als Teilstück des neuen Zufahrtstunnels in … Mehr

Nachtarbeiten Baugrube Hirschenpark

Nacht von 17./18. März 2021: Einheben von Hebebühnen in den westlichen Teil der Baugrube mittels eines Pneukrans bei der Bierhübelikreuzung. Diese Bauarbeiten müssen in der Nacht durchgeführt werden, um den Strassenverkehr im Bereich Bierhübelikreuzung nicht zu beinträchtigen. Nacht von 25./26. März 2021: Zwei Kernbohrungen im bestehenden Tunnelgewölbe. Diese Bauarbeiten müssen aus bahnbetrieblichen Sicherheitsgründen in der … Mehr

29.03. – 07.05.21: zusätzliche Nachtarbeiten bei der Aebimatt

Anfang Februar haben wir die Anwohnenden in einem Schreiben über die anstehenden Arbeiten bis April 2021 informiert. Für die Installationsplätze und Baustellenbereiche bei der Aebimatt und in der Perronhalle des Bahnhofes stehen bis dahin mittlere bis starke Lärmemissionen an. Wir möchten nun darüber informieren, dass die SBB vom 29. März bis zum 7. Mai 2021 neu auch … Mehr

Deutliches Ja für die Bau- und Verkehrsmassnahmen der Stadt Bern

Die Stimmbevölkerung hat am 7. März 2021 den Kredit von 112 Millionen Franken für die Bau- und Verkehrsmassnahmen im Zusammenhang mit dem Ausbau des Bahnhofs Bern mit 57,67 Prozent Ja-Stimmen angenommen. «Ich bin froh, dass die Stadt Bern nun ihren Teil dazu beitragen kann, dass der neue Bahnhof funktioniert», sagt Gemeinderätin Marieke Kruit. Der neue … Mehr

«Mit dem Umbau wird der Bahnhof Bern einfacher zugänglich»

Marieke Kruit, der Bahnhof Bern wird ausgebaut – warum braucht es vor dem Bahnhof auch noch Verkehrsmassnahmen? Der umgebaute Bahnhof Bern wird für die Menschen attraktiver und einfacher zugänglich. Ganz wichtig ist der neue Zugang beim Bubenbergplatz. Er führt dazu, dass nach Abschluss der Bauarbeiten rund doppelt so viele Personen über den Bubenbergplatz strömen werden … Mehr

Baustellenführung bei der SBB

Wir starten beim Installationsplatz auf der Grossen Schanze, fahren vom Zugang Länggasse mit dem Lift in die Unterführung Mitte und gehen die bereits ausgebauten 80 von dereinst rund 172 Metern durch die Unterführung. Am anderen Ende sehen wir bereits den künftigen Treppenaufgang auf das Perron Gleis 12/13. Ab dem 8. März 2021 baut die SBB … Mehr

Bauarbeiten schreiten voran und werden noch spürbarer für Reisende

Die SBB steht in ihrem Projekt zum Ausbau des Bahnhofes Bern vor einem weiteren Meilenstein. Nach über einjährigen Bauarbeiten auf und unter Perron Gleis 12/13 geht dieses am 8. März 2021 wieder vollständig in Betrieb. Bereits steht die neue Unterführung auf einer Länge von 80 von insgesamt rund 172 Metern. Während die SBB die künftige Unterführung unterhalb des Perrons Gleis 12/13 ausgehoben und ausgebaut hat, waren die Gleise teilweise gesperrt. … Mehr

Bauarbeiten Perron Gleis 9/10

Grund für die Sperrungen ist der Bau der neuen Personenunterführung sowie die Erhöhung des Perrons, um den Zugreisenden das Ein- und Aussteigen zu erleichtern. Auch der Zugang zum Perron Gleis 9/10 wird zwischenzeitlich erschwert, weil einzelne Treppen oder die Rampe gesperrt werden müssen und es auf dem Perron aufgrund der Baustellenabschrankungen weniger Platz gibt. Zu … Mehr

«Eine Weiterführung der Unterführung Bubenberg bis in den Hirschengraben ist vernünftig.»

Mit der Verschiebung des RBS-Bahnhofs Bern und den neuen Bahnhofzugängen werden nach der Erweiterung des Bahnhofs Bern weit mehr Menschen den Bubenbergplatz queren als heute. Damit verändern sich die Anforderungen an den Verkehrsraum grundlegend. Um die Sicherheit der Passantinnen und Passanten gewährleisten zu können, plant die Stadt Bern ein umfassendes Massnahmenpaket: mehr Platz für den … Mehr

Informationen zu den Bauarbeiten bis April 2021

Bahnhof Bern, «Unterführung Mitte» Bei diesem Projekt steht ein weiterer Meilenstein bevor: Anfang März schliesst die SBB die Bauarbeiten auf dem Perron Gleis 12/13 vorläufig ab. Dieses Perron wird am Montag, 8. März 2021 wieder vollständig in Betrieb genommen. Darunter wurde im letzten Jahr ein erster Abschnitt der neuen Unterführung gebaut. Sogar die Treppenaufgänge zwischen … Mehr