Zurück
Aktuelle Situation 23. Februar 2021, 13:30 Uhr

Bauarbeiten Perron Gleis 9/10

Bis Ende März 2022 finden auf den Gleisen 9 und 10 sowie auf dem dazugehörigen Perron unterschiedliche Bauarbeiten statt. Deshalb sind die Gleise 8, 9, 10 und 11 zwischenzeitlich gesperrt und nur rund die Hälfte des Perrons von Gleis 9/10 steht den Reisenden zur Verfügung.

Grund für die Sperrungen ist der Bau der neuen Personenunterführung sowie die Erhöhung des Perrons, um den Zugreisenden das Ein- und Aussteigen zu erleichtern. Auch der Zugang zum Perron Gleis 9/10 wird zwischenzeitlich erschwert, weil einzelne Treppen oder die Rampe gesperrt werden müssen und es auf dem Perron aufgrund der Baustellenabschrankungen weniger Platz gibt.

 

Online-Fahrplan frühzeitig prüfen

Aufgrund der Gleissperrungen wird es bis Ende März 2022 zu diversen Änderungen der Abfahrtsgleise kommen. Die SBB bittet die Kundinnen und Kunden, vor jeder Reise den Online-Fahrplan oder die SBB Mobile App zu prüfen und genügend Reisezeit einzuplanen. Bei Fragen hilft auch das SBB Contact Center (@RailService auf Twitter oder 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min.) weiter.

Kommentar erfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*